Zum Hauptinhalt springen

Sonniger Nachmittag in Eisbergen

Gemeinde unterwegs

Am 20.04.22 lud die Kapellengemeinde Todenmann zur Gemeindefahrt ein. Das Ziel: die Kirche in Eisbergen, zu der Todenmann noch bis 1919 gehörte.
Die aktuellen bzw. früheren Pastoren Schulz und Mühlhoff gaben interessante Einblicke in die Geschichte der Kirche. Herzlichen Dank.

Ein anschließendes Kaffeetrinken im benachbarten Fachwerkhaus durfte nicht fehlen.
Wie immer war alles bestens organisiert und vorbereitet von Margret Schmidt. Herzlichen Dank.

Übrigens: die sehenswerte Kirche ist tagsüber geöffnet.

Fahrt nach Eisbergen geplant

Herzliche Einladung zur Gemeindefahrt am 20.04. 2022 nach Eisbergen.
Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kirche in Eisbegen oder um 13.45 Uhr an der Kapelle Todenmann. Von dort aus können wir Fahrgemeinschaften organisieren.

In Eisbegen erwarten uns Pastor Schulz und der ehemalige Pastor Hartmut Mühlhoff zu einer Kirchenführung.
Im Anschluss trinken wir dort gemeinsam Kaffee.

Wir bitten bis zum 15.04.2022 um Ihre Anmeldung:
Margret Schmidt, 05751-75238
Gemeindebüro, 05751-74968
Die Veranstlatung findet unter den dann gültigen Corona-Bedingungen statt.

2019 Fahrt nach Hülsede

Beeindruckende Bilderwelt

Der diesjährige Todenmanner Gemeindeausflug führte uns in die St. Aegidien-Kirche in Hülsede. Sie beeindruckt durch ihre Ausmalungen mit biblischen Motiven. Diese wurden uns kompetent erklärt durch den Kirchenführer, Herrn Arndt, der eigens im historischen Gewand gekommen war.

Angekommen bei strahlendem Sonnenschein, wurde es während der Kirchenführung immer dunkler: ein Gewitter zog auf – und auch schnell wieder weiter. So konnte im Anschluss auch noch das Wasserschloss in Augenschein genommen werden, bevor der Nachmittag dann in Rehren bei Kaffee und leckeren Torten gemütlich ausklang.

Bestens organisiert war das alles von Margret Schmidt – herzlichen Dank dafür! Gerne werden alle auch im nächsten Jahr beim Ausflug wieder dabei sein.

 

Zu den Fotos: Margret Schmidt dankt dem für die Kirchenführung

Im Park des Wasserschlosses Hülsede

Großenwieden 2018

2018 ging es nach Großenwieden, wo wir in der dortigen Kriche die mittelalterlichen Malereien bestaunten. Anschließend gab es leckere Torte im Kastanienhof.

Kloster Möllenbeck 2017

Kloster Eisbergen 2016

Am 20. April 2016 utnernahmen wir die erste Gemeindefahrt. Sie führte uns in das kleine orthodoxe Kloster in Eisbergen.